Oliver Peoples Mode Sonnenbrille – Frühling und Sommer 2019 Kollektion

Oliver Peoples ist ein Name, der erwähnenswert ist, wenn es um Mode-Sonnenbrillen geht. Jetzt hat Oliver Peoples seine Frühjahrs- und Sommerkollektion 2019 vorgestellt, die aus einer Vielzahl von Vintage-Rahmen besteht. Lisa Risner steht hinter ihrer Werbekampagne, die zur Vorstellung ihrer neuen Kollektion mehrere einzigartige Kurzfilme präsentiert. Werfen wir nun einen Blick.

Die Fotografin und Regisseurin Lisa Eisner steht hinter der Frühjahrs- und Sommerkollektionskampagne 2019. Sie wählte Nouveau Folk-Rock Crooner Devendra Banhart und seine andere Hälfte, Rebecca Schwartz als Vorbild für die Anzeige. Das Ehepaar tobt und badet im Rainbow House, das 1961 vom Architekten John Lautner erbaut wurde.

“Das Lautner Regenbogenhaus ist wie ein Liebesnest, eingebettet vor dem Mulholland Drive mit verrückten Ausblicken und verrückten Sonnenuntergängen und der reizvollsten Badewanne der ganzen Welt”, sagte Eisner. “Die ganze Wand ist ein großes Fenster mit Blick auf Los Angles.”

Ich denke, sie möchte ein romantisches Gefühl von Intimität und Sexualität vermitteln, wenn sie beschließt, das Paar als Model auszuwählen und Rainbow House als Szene zu wählen.

Während des Kurzfilms trägt das Paar die ganze Zeit eine Sonnenbrille von Oliver Peoples. Diese Modebrillen und Mode-Sonnenbrillen sehen im Design so unvergleichlich aus und verleihen einen klassischen Stil mit zeitloser Schönheit. Vor allem die romantische Narie macht Oliver Peoples besonders einzigartig.

Diese Modebrillen sind im klassischen Stil. So können sie lässig oder dressy gehen, alle aussehen stilvoll. Oliver Peoples Frühjahr und Sommer 2019 Kollektion wird auf jeden Fall rocken das Modefeld!

Wie man Jeans für Frauen online auswählt

Wenn Sie Ihre Jeans online wählen, können Sie Ihre Jeans einfach wählen. Wenn du normalerweise schlank bist, ist das eine einfache Lösung, ich meinte es fit. Sie wissen, dass Ihre Körperkontur von der geraden, rutschen, völlig Stundenglas-Typ bis zu einem Err … Baobab-Baum in seltenen Fällen macht Sinn, da Jeans vielseitig sind und dazu gedacht sind, gut auf Sie zu passen und zu aussehen, egal in welcher Form und Größe. Das erste, was Sie tun müssen, um Jeans auszuwählen, ist, Ihren Körpertyp in schlanken Typ, athletischen Typ, Stundenglas-Kurventyp, voll figürlichen Typ und vielleicht ein runder Tonnentyp zu kategorisieren. Beachten Sie auch Ihre Höhe, da oft Länge ins Spiel kommt oder unbeabsichtigt ein 3/4-Typ Sie überrascht. Dies sind die empfohlenen Messungen.

Messen Sie Ihren schlanksten Teil Ihrer Taille mit einem weichen Klebeband oder einem Faden.

Messen Sie um den breitesten Umfang Ihrer Hüfte (normalerweise den Hüftknochen).

Dies sollte es tun, es sei denn, Sie gehen für eine Jeans-Vest oder Jeansjacke erwägen, um Ihre Brust über der Brust zu messen.

Da Jeans in der Regel nicht schrumpfen (in der Regel, je nach Material), betrachten Sie einen halben Zoll extra. Verlassen Sie sich nicht auf die Größe, ob in den USA, im Vereinigten Königreich oder in Asien, da dies im Allgemeinen bedeuten würde, dass Sie auf der Hüfte tragen würden, anstatt auf der Hüfte oder auf der Schulter statt auf der Brust. Vertrauen Sie Ihrem Band.

Wie man die Taille misst: Legen Sie das Maßband einen Zentimeter über den Bauchknopf. Beim Messen geradeaus aufstehen und den Magen nicht in sich halten. Fügen Sie der Messung einen weiteren Zoll hinzu, um Ihre Taillengröße zu finden. Die meisten Läden tragen Taillengrößen von 30 bis 42 Zoll.

Wie man Hüfte misst: Legen Sie das Maßband direkt über den Hüftknochenbereich. Normalerweise ist die Hüftfläche eines Mannes fast die gleiche Messung wie seine Taille. Aber manchmal ist der Taillenbereich größer als die Hüfte. Ist die Taille viel größer als die Hüfte, kann die Passform um den Schrittbereich und die Beine gepackt werden. Kaufen Sie Hosen, die den größten Teil von Ihnen passen und bekommen Sie sie professionell verändert, um Ihren Körper zu passen.

Wie man die Länge der Hosen misst: Um die Länge der Hose zu messen, starten Sie an der Basis der Taille und machen Sie eine gerade Linie nach unten.

Eine Reihe von Stilen gibt es in Women Jeans. Die meisten von uns werden jedoch nicht in der Lage sein, alle Stile mit ähnlichem Ausgeglichenheit zu tragen. Deshalb ist es wichtig, dass Sie verstehen, welche der Stile Ihnen am besten passt. Der schlanke Schnitt, die überdimensionalen und geraden Stile sind drei der ereignislosen Stile in Jeans, die von fast jeder Frau getragen werden können. Sie können die niedrigen Auf-und Steigmöglichkeiten in diesen Jeans ausprobieren, je nachdem, wie sie auf uns aussehen. Ganz gleich, ob wir uns für einen einfachen Look entscheiden oder für einen raffinierteren Look mit modischen Tops, Fersen und anderen Accessoires, diese Alternativen werden uns beeindrucken.

Hermes-Von Sätteln bis hin zu Parfüms

Hermes ist ein Mode-, Parfüm-und Lederwarenunternehmen mit Sitz in Paris. Thierry Hermes gründete das Unternehmen 1837; Ursprünglich als Hersteller von Sätteln, Reitstiefeln und Brücken, die sich um den Kutschenhandel der damaligen Zeit kümmern. Im Laufe der Jahre hat sich der Katalog des Unternehmens um seine Signatur Seidenschal, Gepäck und Couture, Düfte, Glasbekleidung und Geschirr sowie Fertigkleidung erweitert.

Seit seiner Gründung als Lederwarengeschäft in Paris hat das Unternehmen Produkte von höchster Qualität angeboten. 1855 gewann das Unternehmen auf der Pariser Ausstellung den ersten Preis für Unternehmen in seiner Klasse. Ihre gut gestalteten und fein geferierten Lederreiten erhielten ihnen nicht nur die höchsten Auszeichnungen, sondern auch eine große und treue Anhängerschaft.

Als die Kutschen-und Reitindustrie zugunsten von Automobilen zu schwinden begann, passte Hermes seine Expertise im Lederbereich an die Herstellung von Ledertaschen, Taschen, Gepäck und anderen Accessoires an. Diese Accessoires waren in der Regel für Sportarten wie Golf und Polo, was zu Hermes ‘ Linie der Couture-Sportbekleidung. In der Tat, in den 1920er Jahren, machte die Marke Mode News, indem sie für den Prince of Wales eine Reißverschluss-Leder-Golfjacke. (Damals war der Reißverschluss tatsächlich eine neue Erfindung.)

Das Unternehmen expandierte bis weit ins 20. Jahrhundert hinein und baute seine Produktion kontinuierlich um. Ihre Parfümerie begann 1951, und im Laufe der Jahrzehnte seitdem hat Hermes solche Düfte wie Terre D ‘ Hermes, Hiris, Rouge Hermes und Un Jardin sur le Nil erzeugt.

Bis in die 1980er Jahre war ihre Aufstellung wirklich immens, mit Kleidung und Accessoires in verschiedenen luxuriösen Materialien und Stilen, sowie Datumsbücher und Teekannen. Da das Unternehmen nie Lizenzen vergeben hat, sind sie in der Lage, die Qualität jedes einzelnen ihrer Artikel genau zu überwachen.

Im Laufe der Jahre hat das Unternehmen einen Hauch von konservativem Luxus bewahrt, wobei viele Gegenstände noch immer Reitarmotive tragen, die die historische Herkunft des Unternehmens kennzeichnen. Doch zur Überraschung der Modebranche, um die Jahrhundertwende, heuerte das Unternehmen ein paar der radikaleren Designer des Tages an-die sich glücklicherweise bewährt haben, indem sie dem Namen Hermes gerecht wurden.

Tipp, um das richtige T-Shirt für Sie zu wählen

Jeder Mensch mag T-Shirts. Die meisten von ihnen haben also eine riesige Kollektion zu tragen. Das liegt daran, dass sie bequem zu tragen sind und sie können zu allen informellen Orten tragen gehen. Wenn Sie also ein T-Shirt für sich selbst kaufen, müssen Sie bestimmte Dinge berücksichtigen, damit Sie die richtige Passform je nach Größe bekommen.

Die richtigen Einlagen

Wählen Sie nicht die, die zu locker oder zu eng sind. Dadurch werden Sie besser aussehen. Es muss Ihre Körpereigenschaften hervorheben, aber nicht, indem Sie sich unwohl fühlen. Achten Sie darauf, dass das T-Shirt perfekt auf die Schulter passt. Die Ärmel sollten um die Arme kreisen und sich nicht bis zum Ellenbogen ausdehnen. Wenn Sie längere Arme haben, gehen Sie für leicht kurze Ärmel T-Shirts. Die Länge des Hemdes muss lang genug sein, damit man es in die Hose stecken kann. Mal sehen, dass es nicht so lange ist, so dass es bunt ist. Wenn Sie daran denken, die T-Shirts für sportliche Aktivitäten zu wählen, dann gehen Sie nur auf die Hautpass-Tops.

Die richtige Farbe

Die Farbe der Hemden sollte nach dem Hautton des Menschen gewählt werden. Man kann sich immer ein weißes T-Shirt kaufen, weil es alle Hauttöne ergänzt. Diese sind eigentlich ein Must-Have in jedem Mann Schrank. Wenn Sie für die grau gefärbten Hemden gehen, dann werden sie Ihre Körperform aussehen verbessert. Vermeiden Sie sie in den Sommermonaten, weil sie sichtbar die Schweißspuren zeigt. Auch Schwarze sind ähnlich im Typ. Aber sie sind eine gute Option, weil sie Brunnen mit fast jeder Art von Kombinationen passen. Versuchen Sie, zu vermeiden, tragen sie während des Tages, weil sie Sie die Hitze fühlen können. Ein marineblaues T-Shirt ist eine bessere Option als ein schwarzes oder graues T-Shirt. Wenn Sie mehr Lebendigkeit in Ihrem Leben mögen, dann können Sie immer Farben wie Rot, Grün, Lila, Blau und andere wählen.

Die Fabrik des T-Shirts

Die Qualität des T-Shirts sollte oberste Priorität haben. Es gibt verschiedene Arten der Qualität auf dem Markt. Einige der T-Shirts sind dicker, andere dünner. Die dünneren werden als teurer empfunden, weil sie aus hochwertigen Materialien bestehen. Also wählen Sie lieber ein dünnes, schichtgewichtetes, am besten aus Baumwolle, denn dadurch fühlen Sie sich wohl. Sie werden auch länger halten.

Kosten

Das letzte, aber nicht das Geringste an den T-Shirts sind ihre Kosten. Stellen Sie sicher, dass sie zu Ihrem Budget passen, aber Sie müssen nicht mit der Qualität der Produkte Kompromisse eingehen.

Wenn Sie sich um alle oben genannten Punkte kümmern, dann können Sie sicher sein, dass Sie die richtige Art von Tee für Sie finden. Es gibt viele T-Shirt-Hersteller auf dem Markt.

Formale Kleider für die wissen besser!

Wenn meine Frau ein Beispiel für die gemeinsame moderne Frau sind, habe ich keine Bedenken, die

Elegant aussehen, und Eleganz beginnt mit der Suche nach perfekten formalen Kleidern. Ihre Tochter geht also zum Prom? Erlauben Sie ein langes Prom-Kleid oder eine kürzere aufschlussreiche Version? Diese Kleider kommen in einer Vielzahl von Stilen und Längen zu jedem Anlass. Die eigentliche Frage hier ist, wie ich mich nur für eine entscheiden würde?

Unterm Strich ist es Ihre Wahl. Für Männer, formelle Kleider tun sich unabhängig von dem Anlass. Die wissen es besser. Ob Prom-Kleider, Ann elegantes Abendkleid oder sexy und flirty Cocktailkleider, der Anlass bestimmt den Styl

E und Schnitt, und es sind auch der Lynch-Pin zu jeder sich selbst respektierenden Frau Schrank. Diese Kleider können sowohl bei formalen “als auch bei halbformalen Ereignissen (Galas zum Beispiel) getragen werden. Sie können strapazierfähige, strapazierfähige Kleider oder sogar Halterhals. Formale Kleider ist sehr elegant und zart im Stil und als solche, muss den Stil und Geschmack des Trägerers darstellen. Da jede Frau ihren eigenen Stil hat, müssen alle ein Kleid nach eben wählen. Mit einer solchen Vielfalt an Schnitt und Stil, die Wahl der Torte ist just-I manchmal stressiger als die gleichmäßige

D selbst. Die wichtigsten aller Kleider für die meisten der sind natürlich ihr Hochzeitskleid. Die meisten a hatten sich vorgestellt und träumen von ihren perfekten Hochzeitskleidern seit ihren, Tagen, die sich verspielten Witz H ihre Puppen (und Brüder!), so geht es ohne sagekäßig-Hochzeitskleider ist die begehrteste aller formalen Dres SES auf dem Planeten. Mein Wife-ein elegantes und anmutiges Weibchen, das etwas wünschte, hat genau diese Qualitäten. Sie hatte noch nie ausgefallene Kleider getragen, also ist das die Aufgabe, die ich vor sich hatte. Ihre Wahl ist strapazierlos und knöchellang;

Eine perfekte Darstellung der Frau, die sie trägt. Die meisten eine Vorfreude und Angst, Kleider für formale Ereignisse zu kaufen. (S) der Prozess als Schmerz und Tedium, während das Endergebnis ist die Angst wert und stress-kommt mit searc Hing für die perfekten Kleider. Männer können nicht verstehen, die Bedeutung der formalen Kleider, während sie nicht zu haben, noch sind sie sicher nicht für th Em-sie ist einer dieser Vorteile, eine Frau zu sein!